India Desjardins

India Desjardins ist eine französisch-kanadische Schriftstellerin, die in Montreal lebt. Ihre neunbändige Buchreihe Le Journal d’Aurélie LaFlamme wurde für die große Leinwand adaptiert und verkaufte sich mehr als 2 Millionen Mal in französischer Sprache. Ihr von Pascal Blanchet illustriertes Bilderbuch Marguerites Christmas gewann den renommierten Bologna Ragazzi Fiction Prize. Sie hat auch zwei Bände des Comics La Célibataire geschrieben, sowie eine Graphic Novel über Krebs (mit Happy End) und zwei Romane für Erwachsene. Sie schreibt gerne über Charaktere, die ihre Stärke in ihrer Verletzlichkeit finden. 
Wer ein wenig mehr über India Desjardins und ihr Schreiben erfahren möchte,sollte sich auf jeden Fall den CanLitTalk der Kanadischen Botschaft anhören.

Buchtipp
Das verdrehte Leben der Amélie (Band 1 -8 )
Aus dem kanadischen Französisch von Maren Illinger
© Franck-Kosmos Verlags GmbH, Stuttgart
Zur Verlagsseite

 

 

 

Hier finden Sie eine Leseprobe aus "Das verdrehte Leben der Amélie. Mitten im Leben" (2016, Franck-Kosmos Verlags GmbH, Stuttgart)