Iain Lawrence

Iain Lawrence, 1955 geboren in Sault Ste. Marie, Ontario, studierte Publizistik und arbeitete für verschiedene kleinere Zeitungen. Er ist begeisterter Segler, Kenner einsamer Inseln, Journalist und Jugendbuchautor. Er lebt auf den Gulf Islands in British Columbia. Das Reisen und Umherziehen gehören zu seinen frühen Kindheitserinnerungen, denn sein Vater reiste viel und zog mit der Familie kreuz und quer durch das Land. Das war nicht immer leicht, wie Iain Lawrence sagt, aber es hat sicherlich doch den Grundstein für sein späteres Schreiben gelegt. Bevor er sich dem Schreiben von Jugendromanen zuwandte, verfasste er zwei Reisebücher. Mehrfach ausgezeichnet wurde seine Hochseetrilogie Strandpiraten (Edgar Allan Poe Nominee), Schmuggler und The Bucaneers. In Deutschland wurde er bekannt durch sein Buch Der Riesentöter, das für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2018 nominiert war.

Buchtipp:
Der Riesentöter
Aus dem kanadischen Englisch von Alexandra Ernst
© 2017, Verlag Freies Geistesleben & Urachhaus, Stuttgart
Zur Verlagsseite