Velkommen zu den Norwegischen Kinder- und Jugendbuchwochen 2019

„Der Traum in uns“ so lautet das poetische Motto des norwegischen Ehrengastauftritts auf der Frankfurter Buchmesse in diesem Herbst. Es ist der Titel eines der wichtigsten norwegischen Gedichte des Lyrikers Olav H. Hauge. Mehr als 200 aus dem Norwegischen übersetzte Bücher sollen in diesem Jahr die Herzen und die Phantasie von Erwachsenen und Kindern hierzulande öffnen und ihnen den großen und wunderbaren Raum der norwegischen Literatur, Kunst und Kultur erschließen.

Wir sind darum sehr stolz, dass Norwegen in diesem Jahr auch Gastland der Internationalen Kinder- und Jugendbuchwochen ist und wir für zehn Autorinnen und Autoren sowie Illustratoren, für ein Kindertheatergastspiel aus Bergen, für ein engagiertes Filmprogramm und eine ungewöhnliche norwegisch-deutsche Ausstellung vom 10. bis 31. Mai 2019 Gastgeber sein dürfen. Wir stehen damit – wie schon so häufig - in enger Verbindung mit dem großen Literaturereignis in Frankfurt im kommenden Herbst. 

Allen teilnehmenden Schülerinnen und Schülern, sowie ihren Lehrerinnen und Lehrern wünschen wir viele spannende Buchentdeckungen und tolle Begegnungen mit unseren Gästen aus Norwegen, die wir ganz herzlich willkommen heißen. 
„Hei alle sammen!“

Veranstalter:


Förderer:


zur Facebook-Seite